Vorteile des zertifizierten Schüler-Betriebspraktikums

Deine Zukunft. Deine Wahl.

Ein Praktikum ist für dich eine tolle Möglichkeit, die reale Berufs- und Arbeitswelt zu erleben und das Miteinander in einem Unternehmen kennenzulernen. Ebenso bietet es die Chance herauszufinden, welche Fähigkeiten und Fertigkeiten du hast. Das Praktikum sollte auf jeden Fall für dich eine Entscheidungshilfe für deine berufliche Zukunft sein. Dazu ist es wichtig, dass du die Auswahl des Praktikumsplatzes gut vorbereitest. PraktiQuest will dich dabei gern unterstützen.

Stell dir zu Beginn z.B. folgende Fragen:

  • Was mache ich in meiner Freizeit am liebsten?
  • Was kann ich besonders gut?
  • Welche Eigenschaften machen mich aus?
  • Was mache ich überhaupt nicht gern?
  • Bin ich gern allein oder lieber in der Gruppe?

Begib dich nun auf die Suche nach geeigneten Berufen und nach Unternehmen, die dafür ein Praktikum anbieten. Hier geht’s zur Praktikumssuche. Dort findest du zertifizierte Unternehmen der Region, die perfekt auf dich vorbereitet sind und dir eine angemessene Betreuung garantieren können.

Wenn du den richtigen Platz für dich gefunden hast, dann ist es wichtig, dass du in deinem Praktikumsbetrieb einen Ansprechpartner bekommst, mit dem du deine genauen Aufgaben während des Praktikums besprichst und an den du dich bei Problemen jeder Zeit wenden kannst. Fordere auch eine Einschätzung von dir am Ende des Praktikums an. Ein Schreiben mit einer guten Bewertung kannst du später für deine Bewerbung verwenden.

Vorteile zertifizierter Unternehmen:

  • Das Unternehmen ist gut auf dich vorbereitet. Geregelte Abläufe werden dich erwarten.
  • Du erhältst einen Praktikumsplan, der dir gute Einblicke in den Beruf gewährleistet.
  • Du führt Praktikumsaufgaben durch, die anspruchsvoll sind und deinen Fähigkeiten entsprechen.
  • Während des Praktikums steht dir jederzeit ein kompetenter Ansprechpartner zur Seite.
  • Das Unternehmen führt mit dir ein Abschlussgespräch, welches dir hilft, deine Fähigkeiten einzuschätzen.
  • Die Auswertung wird in deiner Praktikumsbeurteilung schriftlich festgehalten. Eine aussagekräftige Beurteilung wird dir später für deine Bewerbungsunterlagen nützlich sein.